WEIBLICHE-EJAKULATION.NET

VORWORT FINGERTECHNIK DILDO-SQUIRT SQUIRT-SEX VIDEOS GRATIS-SQUIRT


choose language:
  |  
Die weibliche Ejakulation (3 Videos)
DIREKT ZU DEN LEHR-VIDEOS
Die weibliche Ejakulation ist bis heute ein Mythos der westlichen Kultur. Die meisten Skeptiker gehen davon aus, dass die Frau einfach nur uriniert, weil die Reibung in der Vagina zu stark wird. Das ist aber FALSCH! Den JEDE Frau ist in der Lage beim G-Punkt Orgasmus zu ejakulieren bzw. abzuspritzen. Ja die Zeiten, als Männer die Gesichter der Frauen vollsauten sind vorbei. Jede emanzipierte Frau, die ihren Körper zu kennen weiss, will ihren Saft auch auf dem Mann niederlassen.
Wie das funktioniert? Nunja ich bin kein Wissenschaftler, habe aber dennoch in meiner Laufbahn mit Frauen private, empirische Studien durchgeführt, die folgendes Ergebnisse hervorbrachten: 90% der Frauen auf die ich traf, waren der Meinung sie gehören zu den Frauen die nicht ejakulieren können, da das Gerücht kursiert: Manche Frauen können es, und manche nicht!?! Das ist natürlich der einfachste Weg ohne viel Erklärung, sein/ihr Defizit in der Sexualität zu rechtfertigen. Lasst euch nicht davon auf  die falsche Fährte locken. Letzendlich hat JEDE gespritzt! 1/4 Liter bis 1 Liter. Und das mehrmals in einem Akt. In der Regel lief es folgendermaßen ab:
Mit der Handtechnik bringt man das faszinierende, hochintensive Gefühl der jeweiligen Sexpartnerin nahe und melkt das Ejakulat im wahrsten Sinne aus ihr heraus. Jede Frau war total verblüfft - manche davon waren auch über 40 - das sie doch in der Lage sind diesen wundervoll, erleichternden Orgasmus bekommen zu können. Wenn man der Frau diesen Vorgang bis zu fünf mal gezeigt hat, hat sie schon ein Wenig Erfahrung und kann beginnen ihre Vagina neu zu erforschen (auch mit Dildo) und die Gefühle zu identifizieren, welche sie durch die Handtechnik ein paar Tage zuvor zugefügt bekam. Sie wird schnell merken, dass sie auf dem richtigen Weg ist und einen Weg finden sich die Ejakulation selber mit einem Dildo oder auch nur mit den Fingern auszulösen. Praktiziert die Frau nun die Ejakulation desöfteren, wird sich ihre Vagina an dieses Gefühl neu gewöhnen und schon in kurzer Zeit ist es für sie normal geworden. Ergo ist dann auch der Zeitpunkt gekommen, dass sie diesen Orgasmus auch während des Sex bekommen wird. Dazu gehört schon etwas Vertrauen und zielgerichtete Penetration des G-Punkts durch das Glied, dass Reibung ensteht. Beschnittene Männer haben es in der Regel einfacher da die freistehende Eichel sehr gut für Reibung an der richtigen Stelle geeignet ist.
Leider erleben es die wenigsten Frauen, was aber schlichtweg auf die Aufklärung von heute und die Verhaltensdefizite der Männerwelt zurückzuführen ist. Es ist vollkommen normal, wenn eine Frau beim Sex das Gefühl bekommt sie müsse pinken und es dann natürlich unterbindet bzw. zurückhält. Versucht es doch einfach mal, und lasst einfach kommen!
Auf dieser Seite findet ihr mehrere Videos, welche zeigen wie einfach das Ganze ist und welche Techniken ihr benutzen könnt. Wenn ihr den Ablauf der 3 genannten Phasen befolgt, klappt es garantiert.
In der Navigation oben kann man direkt auswählen welchen Punkt man sehen will. Zu jedem Punkt steht ein Veranschaulichungsvideo zur Vefügung. Hier noch ein paar Top-Amateure, die sich sehr gerne mit diesem heissen Thema beschäftigen, mit dir chatten und vielleicht sogar treffen und ausprobieren möchten.
Direkt zu dem kostenlosen Videos


 


Suchst du geile deutsche Camgirls? Mit versauten Home-Pornos?
Die beste Auswahl an Livecamportalen und Amateur-Video-Portalen findest du auf CAMPORTALE

weibliche-ejakulation.net